Suchmaschinen: Status Quo und Entwicklungstendenzen

Maaß, Christian and Skusa, Andre . Suchmaschinen: Status Quo und Entwicklungstendenzen., 2008 In: Web-2.0-Dienste als Ergänzung zu algorithmischen Suchmaschinen. Logos-Verlag, pp. 1-12. [Book chapter]

[img]
Preview
PDF
Status_quo_Lewandowski-Maass.pdf

Download (397kB) | Preview

English abstract

This article deals with search engines and their prospective developement. Apart from Google, Yahoo! and Microsoft, there are new alternative services that need to be analysed.

German abstract

Suchmaschinen erfassen und sortieren die Inhalte des Internets und sind über die letzten Jahre hinweg zu den meistgenutzten Webanwendungen avanciert. Im Zuge der Auseinandersetzung mit dem Suchmaschinenmarkt stehen dabei häufig Unternehmen wie Google, Yahoo oder Microsoft im Vordergrund. In jüngerer Zeit lässt sich jedoch beobachten, dass neben diesen algorithmenbasierten Suchmaschinen immer häufiger alternative Suchdienste in den Markt treten, wie z. B. soziale, semantische oder so genannte konvergente Suchdienste. In diesem Beitrag wird vor diesem Hintergrund aufgezeigt, dass diese Suchdienste zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht mit Google und anderen führenden Suchmaschinen konkurrieren können. Es zeigt sich jedoch, dass eine Kombination verschiedener Suchdienste zu einer Verbesserung der Ergebnisqualität von Suchmaschinen beitragen kann.

Item type: Book chapter
Keywords: Search Engines, Web 2.0
Subjects: L. Information technology and library technology > LS. Search engines.
Depositing user: J. H.
Date deposited: 13 Nov 2008
Last modified: 02 Oct 2014 12:13
URI: http://hdl.handle.net/10760/12470

References

Gasser, Urs/Thurman, James (2007): Themen und Herausforderungen der Regulierung von Suchmaschinen. In: Machill, Marcel/Beiler, Markus (Hrsg.): Die Macht der Suchmaschinen, Köln 2007, S. 44-64.

Die Grünen (2005): Suchmaschinen: Das Tor zum Netz. Onlinedokument: http://www.gruene-bundestag.de/cms/publikationen/dokbin/63/63265.pdf. [Abruf am14.05.2008].

Die Grünen (2006): Google verleibt sich YouTube ein – und wird noch mächtiger. Onlinedokument: http://www.gruene-bundestag.de/cms/presse/dok/150/150791.google_verleibt_sich_youtube_ein_ und_wir.html. [Abruf am 14.05.2008]

Gray, Matthew (1996): Internet Statistics. Growth and Usage of the Web and the Internet. Onlinedokument: http://www.mit.edu/~mkgray/net/ Abruf

ComScore (2008): Suchabfragen im April 2008. Onlinedokument: www.comscore.com, [Abruf am 01.062008].

Schäfer, Karim (2006): Medienbranche mit guten Perspektiven bis 2010: Digitalisierung schafft robustes Wachstum. In: Innovations Report, 21.06.2006.. Onlinedokument: http://www.innovations-report.de/html/berichte/kommunikation_medien/bericht-66578.html. [Abruf am 14.05.2008].

Microsoft Advertising (2008): Das Internet entwickelt sich bis 2010 zum weltweit drittgrößten Medium. Onlinedokument: http://advertising.microsoft.com/deutschland/Branchen-News?Adv_NewsID=891. [Anruf am 14.05.2008].

OVK (2007): Online-Report 2007/02. Onlinedokument: http://www.bvdw.org/fileadmin/downloads/marktzahlen/basispraesentationen/OVK_OnlineReport_2007_02.pdf [Abruf am 14. 05 2008].

Welt Online (2007): Google knackt die Milliarden-Marke.In: Welt Online, 18.10.2007. Onlinedokument: http://www.welt.de/wirtschaft/article1278520/Google_steigert_Gewinn_um_46_Prozent.html. [Abruf am 24.05.2008].

Komus, Ayelt (2006): Social Software als organisatorisches Phänomen – Einsatzmöglichkeiten im Unternehmen. In: Hildebrand, Knut/Hofman, Josephine (Hrsg.): Social Software. HMD – Praxis der Wirtschaftsinformatik, H. 252, S. 36-14.

Gräfe, Gernot./Maaß, Christian./Heß, Andreas (2007): Alternative Search Engines: Seven Hypotheses Regarding the Future of Social Bookmarking. In: (Autor): Software, Agents and Services for Business, Research and E-Sciences - Conference on Social Semantic Web (SABRE/CSSW 2007), Leipzig 2007.


Downloads

Downloads per month over past year

Actions (login required)

View Item View Item